Anhänge an Emails lesen

Einen Anhang an einer Email findet man bei Thunderbird sehr schnell am Anhang Icon in der Email Liste. Die Emailliste sieht man direkt nach dem öffnen. Das nächste Bild zeigt eine Email mit Anhang, der Inhalt der Liste wurde allerdings retuschiert.

Um den Anhang zu öffnen muß die Email geöffnet werden (Doppelklick). In der Leseansicht der Email ist der Anhang diesmal ganz unten zu sehen. Im nachfolgenden Bild ist er markiert -öffnen kann man ihn mit Doppelklick.

Wenn man ein geeignetes Programm auf dem Computer installiert hat, das in der Lage ist, den Anhang anzuzeigen, dann wird kann man den Anhang auch ansehen. Leider gibt es Anhänge, die man nicht so einfach öffnen kann. Dann fragt der Computer nach, womit er den Anhang öffnen soll.

In diesem Fenster schlägt der Computer vor, womit er den Anhang öffnen möchte. In der Regel ist das auch ganz sinnvoll. Im aktuellen Beispiel leider nur bedingt. Hier liegt ein Anhang vor, der mit „OpenOffice“ geöffnet werden sollte. OpenOffice ist auf diesem Computer aber noch nicht installiert, weswegen der „Installer“ vorgeschlagen wird.

In diesem Fall ist es sinnvoll, denjenigen der den Anhang schickt nach einem anderen Format – z.B. PDF zu fragen.

ACHTUNG: Nur Anhänge öffnen wenn der Emailversender bekannt ist und man in der Email erfährt um was es geht. Email mit fragwürdigen Texten und Betreffzeilen wie „DHL notification“ enthalten oft Anhänge die Viren enthalten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.